Beitragsformat

Ein persönliches Gastgeschenk …

Kommentar verfassen

Im Laufe der Zeit werde ich auf der Reise in einer Handvoll Gastfamilien sein. Diese sind sehr unterschiedlich … Zum einen wegen der anderen Länder, aber auch weil die einen Nasu-Indianer sind und die anderen „nur normale Leute“ sind. Aber eine Sache haben sie alle gemeinsam …Sie sprechen eine Sprache (spanisch), die ich nur so Lala sprechen kann. Und wurde auch empfohlen etwas aus unserer Heimat als Gastgeschenk mitzunehmen und da ich nicht wusste ob Kubaner Lakritz oder Niederegger mögen, habe ich mir überlegt, dass ein Fotoalbum über Hamburg, mich und meine Familie jedem gefallen müsste. Und vor allem kann es aushelfen wenn meine Spanischkenntnisse an ihre Grenzen stoßen. Wenn ich zum Beispiel von Schnee rede, kann ich einfach das Bild zeigen und schon läuft der Lachs. Es ist ein schönes Andenken für die Familie auch wenn man wieder abgereist ist und Bilder versteht man ÜBERALL auf der Welt!

Leave a Reply

Required fields are marked *.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s